Kliniken

Der Lübecker Campus präsentiert sich für Medizintechnik-Hersteller als attraktiver Standort, um durch Kooperationen, Arbeitsgruppen oder Projektbüros/­Niederlassungen vor Ort erfolgreiche Produkt­entwicklungen zu realisieren.

Informationen zu den herstellerorientierten Kompetenzen und Arbeitsfeldern sowie auf F+E-Bedarfen der interdisziplinär kooperierenden Kliniken auf dem Lübecker Campus werden in Klinikprofilen gezielt dargestellt. Die Leistungen in der Patientenversorgung werden auf den verlinkten Internetseiten der Kliniken ersichtlich.

Die „generische“ Ausprägung von klinischen Arbeitspaketen entlang typischer Innovationsphasen und der Bezug zu den Plattform-Kerndienstleistungen ist vorangestellt. Diese klinischen Arbeitspakete werden von allen Kliniken gleichermaßen in der Hersteller-Zusammenarbeit als Grundlage für Projektspezifikationen genutzt.

Plattform-koordinierte Prozesse